Besuch von Pater Maurus aus dem Kloster Beuron

Anna-Lena Peuschel, die im Evangelischen Studentinnenwohnheim wohnt, genoss bereits zwei Mal in diesem Jahr eine Studienauszeit im Kloster Beuron  und berichtete begeistert in der Heimversammlung am 03.05.2016 davon. Das Kloster bietet sogenannte Studiora- Tage an, in denen Studenten aller Studiengänge ungestört „in Klausur“ gehen können. Hier ist Gelegenheit gegeben, sich in Ruhe auf seine Studienprüfungen vorzubereiten, Hausarbeiten zu schreiben, einen geregelten Tagesablauf genießen, Zeiten der Stille zu haben, gemeinsam zu beten und sich geistlich auszutauschen. Es war eine besondere Ehre für uns, Pater Maurus aus dem Kloster Beuron am 07.05.2016 im Evangelischen Studentinnenwohnheim begrüßen zu dürfen, der anlässlich des Christivals nach Karlsruhe kam. Bei Kaffee und Kuchen berichtete Pater Maurus, dass ihm die Jugendarbeit ein persönliches Anliegen ist und von den vielfältigen Angeboten, die das Kloster für unterschiedliche Interessenlagen und Altersgruppen  anbietet. Pater Maurus zeigte sich als humorvollen Menschen, so dass es eine lustige Kaffeerunde wurde, die Pater Maurus mit einem Segen für die Studentinnen und dem Evangelischen Studentinnenwohnheim abschloss. Bevor er sich auf den Weg zur Abschlussveranstaltung des Christivals machte, ließ er sich  von den Studentinnen das Haus zeigen.

Hier finden Sie uns:

Ev. Studentinnenwohnheim
Rastatter Str. 50a
76199 Karlsruhe

Kontakt

Telefon: +49 721 890 338

Fax: +49 721/ 988 737 3

E-Mail: mail@ev-studentinnenwohnheim.de

Sprechzeiten

Dienstag: 18.00 - 19.00 Uhr

Donnerstag: 11.00 - 12.00 Uhr